Strickanleitung socken norwegermuster

TAKE A TRIP TO NORWAY, ohne jemals Ihre Stricknadeln zu setzen! Lassen Sie sich von der Handwerksexpertin Nina Granlund S`ther durch Norwegens Berge, Flüsse und die Landschaft führen, während Sie in 400 Jahre skandinavische Strickgeschichte eintauchen. Rekonstruiert aus historischen Quellen oder direkt aus der Vertrautheit des Autors mit norwegischem Musterstricken, werden hier mehr als 40 Textile Schätze gesammelt, von den beliebten Selbu-Handschuhen bis hin zu weniger bekannten Köstlichkeiten, deren faszinierende Ursprünge sorgfältig nachverfolgt wurden. Inspiriert von Erinnerungen an Kindheitswanderungen in den Wäldern und auf den Fjorden in Norwegen (und den handgestrickten Socken, die meine Verwandten auf diesen Wanderungen trugen), verwenden diese Socken traditionelle norwegische Muster und Farben. Obwohl die Musterung komplex ist, ermöglichen die Gussplatten an den Kälbern und das Fischgrätmuster auf der Rückseite des Beins eine individuelle Passform ohne große Probleme. Ich würde sagen, das Buch ist nicht für Anfänger Stricker, da alle Muster auf 4 Nadeln sind. Wenn Sie sagen, dass jedes Muster Ihnen die für das Muster empfohlene Fertigkeitsstufe angibt. An der Vorderseite des Buches geht es durch die Techniken, die innerhalb des Buches verwendet werden. Es gibt einige einführende Kapitel, das sechs verschiedene Fersenstile abdeckt, mit handlichen Diagrammen zum Teilen der Stiche über eine Reihe von Größen; und auch eine kurze Erklärung, wie man entrelac zu arbeiten. Die Autorin selbst schlägt vor, online nach weiteren Anweisungen zu suchen, also sind die Anweisungen vielleicht nicht für den kompletten Anfänger Sockenstricker, aber wenn Sie bereits ein paar Paare unter Ihrem Gürtel haben, dann gibt es viele Ideen hier, um Ihre Nadeln für einen langen Tome zu klicken.

In diesem brandneuen Buch des Autors von Mittens aus Norwegen bietet eine der beliebtesten norwegischen Strickdesignerinnen Nina Granlund S`ther über 40 Sockenmuster, die auf traditionellen skandinavischen Techniken und Designs basieren. Dieses Buch ist ein Muss für jeden scharfen Stricker, vor allem, wenn Sie Socken lieben! Es beginnt mit einer kurzen Geschichte der Sockenherstellung in Norwegen, die von der Autorin selbst, Nina Granlund Saether, geschrieben wurde. Mit über 40 Mustern, um schöne Socken zu machen, enthält dieses Buch alle Informationen, die Sie benötigen, einen umfassenden Blick in die benötigten Werkzeuge, zusammen mit relevanten Informationen über Garn und Verstärkungsfaden, Messgerät, Größen und natürlich Stiche. Außerdem gibt es eine Liste von Abkürzungen, die Sie führen. Die Entwürfe basieren auf regionalen Stilen und erhaltenen historischen Beispielen aus Museumssammlungen; nicht immer direkte Kopien, manchmal nur ein Element des Designs, wie eine ungewöhnliche Konstruktion oder Stichmuster.